Frühlingsvorbereitungen
März 23, 2015
Neue Steegbeleuchtung
Mai 3, 2015

Oase FM-Master WLAN

Einen Wunderschönen Sonntag wünsche ich euch. Da ich in der letzten zeit relativ viel Stress habe, da ich diesen Monat meine Abschlussprüfung Teil 1 schreibe und schon viele Teichfreundberatungen hatte, bin ich leider nicht dazugekommen in der Zwischenzeit etwas in den Blog zu posten. Da ich mit dem neuesten Stand gehen möchte, habe ich mir den Oase FM-Master WLAN zugelegt. Zuerst war ich sehr skeptisch ob die vier Steckdosen, das halten, was sie versprechen. Als ich den WLAN FM-Master das erste mal auf einer Oase-Schulung in Freising in Betrieb gesehen habe, wurde ich von der Qualität und den Funktionen überzeugt. Ich habe sofort festgestellt dass dieser hochwertiger wie seine Vorgänger verarbeitet ist.

Aufbau und einlernen

Der Aufbau des WLAN FM-Masters gestaltet sich als sehr einfach. Das einzige was vor dem ersten Betrieb gemacht werden muss, ist die WLAN-Antenne an dem Master anschließen und das ganze an ein Stromnetz verbinden, wenn dies erledigt wurde, baut der FM-Master von ganz alleine sein eigenes WLAN-Netz (Hotspot) auf, mit dem dann das Smartphone oder Tablet verbunden werden kann.

Steckplätze

Der FM-Master beinhaltet 4 Steckdosen ( 3 Schaltbare und eine Dimmbare) so wie einen OASE DMX-RDM Anschluss. Die neuen Oase AquaMax Eco Expert – Pumpen lassen sich mit dem DMX-RDM Anschluss verbinden und so kann die Pumpe sehr genau geregelt, der SFC ein- und ausgeschaltet so wie die Leistungsdaten abgelesen werden. Über diesen Anschluss, kann ich bis jetzt leider noch nicht berichten, da ich noch keine kompatible Pumpe habe. IMG_1015 IMG_1016

Funktionen

Bis jetzt hat der Master noch relativ wenig Funktionen, außer Steckdosen über ein eingabegesät ein- und ausschalten steht bis jetzt noch leider nichts zur verfügung. Aber dass soll sich bis Ende Mai ändern. Laut Angaben der Fa. OASE sollen alle vier Steckplätze mit Zeit gesteuert werden können und es sollen unterschiedliche Dimmprogamme hinterlegt werden. Lassen wiruns überraschen.

IMG_1645

Reichweite

Die Reichweite ist erstaunlich gut. Ich habe im ganzen Haus empfang und laut Angaben von Oase soll eine Reichweite von bis zu 80 meter erzielt werden können (Freifeld), dies kann meiner Meinung gut stimmen. Bedienbarkeit anderer OASE – Geräte Das einlernen anderer Oase FM-Master oder Wasserspielen ist überhaupt kein Problem und funktioniert kinderleicht. Auch die Bedienung der Geräte bleibt bei alter Gewohnheit erhalten und man muss sich nicht umgewöhnen. IMG_1646

Sicherheit

Die Sicherheit ist hier großgeschrieben. Vom Hotspotname bis zu einem beliebigen Passwort (vermute sogar WPA2 Schlüssel) ist alles 100% sicher. Am Anfang ist das Gerät mit einem Standardpasswort gesichert, das unbedingt geändert werden muss.

Fazit

Bis jetzt kann ich leider noch nicht sehr viel zu dem Gerät sagen, nur dass ich von der Reichweite und der Fernbedinbarkeit der anderen Geräte überzeugt bin. Aber ich werde wieder berichten, wenn alle Funktionen vorhanden sind. Zuletzt möchte ich mich bei dem Vertrieb von OASE u.a. bei Herrn Lubinski für die Ermöglichung des Produktes bedanken.

Liebe Grüße und guten Start in die Teichsaison.

Euer Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.