Besuch auf der Interzoo 2018
Mai 19, 2018
GaLaBau 2018
September 17, 2018
Auch war die Firma OASE Living Water mit einem großen Messestand vertreten. Neben dem Thema Teich, wurde aber noch mehr der Bereich Aquaristik und biOrb präsentiert und den Besuchern in ansprechenden Dekorationsvorschlägen näher gebracht. 
OASE Messestand
Der Messestand selbst bestand auch unterschiedlich aufgegliederten Bereichen. Ein großes Koi-Becken mit Sitzmöglichkeiten, so wurden die Besucher auf den Messestand von Oase eingeladen. Im hinteren Teil, des genannten Koi-Beckens, wurde an die Besucher Heiß- und Kaltgetränke ausgegeben um jeden Interessenten willkommen zu heißen. 
Interzoo biOrb

biOrb

Auf circa ein Drittel der Präsentationsfläche wurde das Thema biOrb vorgestellt. Die "Deko-Elemente" wurden zum einen mit Wasser ausgestellt und zum anderen wurden hier kleine biotopische Landschaften durch den Aquascaper Adrie Baumann (aquascaping-symphony.de) erschaffen. So wurde die Vielfalt an unterschiedlichen Dekorationsmöglichkeiten präsentiert.

Adrie Baumann auf Instagram

Neuheiten Aquaristik OASE aus der Interzoo 2018

HighLine - Aquarien

Auf der weiteren Ausstellungsfläche, wurden neben den von OASE eigengebauten HighLine-Aquarien selbst auch LED-Belechtung für die Becken, Strömungspumpen und Dekorationen präsentiert. Durch die Ausstellung der Aquarien mit passend gewählten Einrichtungsmobiliar, wurde gezeigt, wie die fertige Anlage beim Endkunden aussehen kann. Auch bei der Gestaltung der bis zu 400 Liter Aquarien kam Adrie Baumann zum Einsatz.
StreamMax

Neuheiten

Neben der großen Produktvielfalt, die hier zur Ausstellung stand, wurden auch zahlreiche Neuheiten im Aquaristik-Bereich vorgestellt. Im Bereich der Neuheiten spiegelt sich vor allem das Thema "Easy Control" das bereits von der Gartenteich-Technik mit dem Namen "Easy Garden Control (auch EGC genannt) bekannt ist. Hier sollen sich in der Zukunft Aquarium-Beleuchtung, Strömungspumpen und vieles weitere Zubehör über das Smartphone steuern und überwachen lassen. 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.